Jugendvorstand

Unsere Jugendwartinnen Michelle Rogenmoser und Charline Seidel kümmern sich um alles rund um die Jugend des Aegir!

Name: Michelle Rogenmoser

Alter: 17 Jahre

Hobby: seid 2010 im DSV als Trainerin aktiv und DLRG Schwimmerin

Ausbildung: Kinderpflegerin mit Ziel eine Ausbildung als Erzieherin.

Name: Charline Seidel

Alter: 16 Jahre

Hobby: Trainerin Nachwuchsgruppe DSV und Leistungsschwimmerin beim DLRG

Ausbildung: Fachabitur am Vera Beckers Berufskollege zur Gymnastiklehrerin in Krefeld.

Schwimmkursgruppe

Beginnend mit den Kleinsten, die gerade ihre Seepferdchen Prüfung abgelegt haben und nun das Erlernte festigen wollen bieten wir mit den Nachwuchsriegen den Einstieg in den leistungsorientierten Wettkampfschwimmsport. Für Kinder die noch kein Seepferdchen haben und noch nicht schwimmen können bieten wir unseren Erstschwimmkurs an.

 

Die aktuellen Trainingszeiten für unsere Anfänger im Nachwuchsschwimmen sind Freitag von 17 - 18 Uhr und 18 - 19 Uhr.

 

Das Schwimmtraining der Nachwuchsmannschaften wird in unterschiedlichen Leistungsgruppen durchgeführt. Die Einteilung in die Gruppen erfolgt durch die Trainer vor Ort.

 

Aufbauend auf den in den Nachwuchsriegen vermittelten Fähigkeiten und bei entsprechendem Interesse besteht die Möglichkeit in eine der Wettkampfmanschaften zu wechseln.


Wettkampfgruppen

Für Kinder und Jugendliche die bereits Schwimmen können und die den Einstieg in den Wettkampfsport suchen, bietet wir verschiedene Trainingsgruppen an, die wettkampforientiert trainieren. Dies setzt gewisse schwimmerische Fähigkeiten (Techniken) und eine gewisse Ausdauer vorraus.

 

Die Gruppen werden je nach Alter, Anspruch und Leistungsvermögen zusammengestellt, so dass sich ein zielgerichtetes Training ergibt. Dieses findet dann je nach Gruppe auf unterschiedlichem Niveau und mit unterschiedlicher Intensität statt.

 

Die Einteilung in die Gruppen erfolgt in Absprache mit den Trainern.

 

Nachwuchsgruppe

Kindern, die zunächst ihre Schwimmtechniken verbessern und ihre Ausdauer steigern müssen, sind in unseren Nachwuchs Wettkampfgruppe sehr gut aufgehoben und sollten dort einsteigen.

 

Wettkampfgruppe

Hier wird auf die im Jahr angesetzten Wettkämpfe hintrainiert. Mehrmals im Jahr werden Einzel- sowie Teamwettkämpfe ausgetragen.